FVC Steiermark gewinnt den Verbandswettbewerb 2017/2018

FVC Steiermark gewinnt den Verbandswettbewerb 2017/2018

Im Rahmen der Eröffnung der diesjährigen Staatsmeisterschaft 2019 wurden die Preise für den Verbandswettbewerb 2017/2018 überreicht. Unser Club hat an diesem Wettbewerb mit zwei Filmen teilgenommen. Dieter Leitner erreichte mit seinem Film “Arachne” den ersten Rang und Johann Sbaschnigg mit seinem Film “Der Sulmsee im Naturpark Südsteirisches Weinland” einen zweiten Rang. Der Film- und Videoclub Steiermark wurde aufgrund dieser tollen Bewertung beim Verbandswettbewerb 2017/18 bester Club.

Klubwertung

  1. Platz: FVC Steiermark
  2. Platz: FC Guntramsdorf
  3. Platz: FVK Villach

Ergebnisliste: Klubwertung auf www.filmautoren.at

Filmwertung

  1. Platz: „Arachne“ (Dieter Leitner & Dave Lojek) (FVC Steiermark)
  2. Platz: „Moor Zeiten“ (Heinz-Werner Breiter) (CCC Klagenfurt)
  3. 3.Platz: „Ghega und eine unendliche Geschichte“ (Benno Buzzi) (AFC 21)

Ergebnisliste: Filmwertung auf www.filmautoren.at

Bericht von Dieter Leitner

Foto von Foto-Heinz