Michael Moor – 50 Jahre Clubmitglied

Michael Moor – 50 Jahre Clubmitglied

Der Film- und Videoclub Steiermark wurde unter dem Namen Steirischer Schmalfilmklub 1954 gegründet. Ab 1970 leitete Albert Moor, mit tatkräftiger Unterstützung seiner Frau Gerlinde, ganze 31 Jahre lang die Geschicke des Clubs. Ihr Sohn Michael ist gemeinsam mit seiner Schwester Gabriele praktisch mit dem Club aufgewachsen. Seit 1972 ist Michael offiziell Clubmitglied und war, so ferne zuerst sein Studium, später seine berufliche Tätigkeit es zuließen, stets am Clubleben aktiv beteiligt. Wir feiern nun gemeinsam mit ihm seine 50 jährige Mitgliedschaft.

Weiterlesen
Ein „Dankeschön“ an Johannes Neumann und Wolfgang König

Ein „Dankeschön“ an Johannes Neumann und Wolfgang König

Anlässlich der Generalversammlung 2021 am 5. Mai 2022 in unserem Clublokal ist den beiden aus dem Vorstand aus gesundheitlichen Gründen zurück getretenen Vorstandsmitgliedern Johannes Neumann und Wolfgang König für ihre Verdienste und ihr Engagement für unseren Club je eine Geschenkpackung Wein vom neuen Clubobmann Harald Reiter überreicht worden.

Weiterlesen
Helmut Schwarz zu Gast bei uns im Club

Helmut Schwarz zu Gast bei uns im Club

Helmut Schwarz, der Obmann-Stellvertreter des Filmklubs “Lichtclique Eisenstadt”, war am 21. April bei uns im Club zu Gast.

Helmut Schwarz hat die Filmbegeisterten im Fotoklub “Lichtclique Eisenstadt” um sich geschart, und so hat der Klub seit 2021 eine “Sektion Film” und ist seit letztem Jahr VÖFA-Mitglied – somit hat der Verband seit Langem wieder einen Klub im Burgenland.

Weiterlesen