Staatsmeisterschaft 2011 in Zeltweg

Staatsmeisterschaft 2011 in Zeltweg

Sandeep Kumar ist Staatsmeister 2011!

1x Gold, 1x Silber, 2x Bronze und 3x Diplom für den Film- und Videoclub Steiermark!

Ein toller Erfolg für unseren Club in Zeltweg – Helmut und Ingrid Schubert gewinnen eine Goldmedaille.

Die diesjährige Staatsmeisterschaft der Österreichischen Filmautoren fand in Zeltweg statt. Unter den 65 Filmen waren einige Leckerbissen, aber auch ein paar Enttäuschungen zu finden. Insgesamt kamen aber alle Besucher auf ihre Kosten und unser Club zu einem tollen Erfolg!

Unsere Clubmitglieder erreichten folgende Ränge:

1x Gold für “Was wir bewahrt” von  Helmut Schubert (+ Sonderpreis für eine bemerkenswerte Kamera)
1x Silber für “Das Denkmal” von Rudi Bischoff
je 1x Bronze für “Sehnsucht” und “Zauberhaftes Elfenland” von Horst Schimezcek
je 1x Diplom für “Welt der Gefühle” von Dieter Leitner, für “Sicher ist sicher” von Manfred Strasser und für “Rajastan, Delhi, Agra” von Riki Mairegger

Leider setzte sich die Jury trotz ihrer Fähigkeiten nicht allzusehr mit den anspruchsvolleren Filmen von Dieter Leitner und Rudi Bischoff auseinander. Dennoch können wir als Club mit dem Ergebnis überaus zufrieden sein!

Staatsmeister 2011 wurde Sandeep Kumar vom AFC Wien für seinen großartigen Film Kesariya Balam (Liebe ohne Grenzen), einem 75-minütigen Spielfilm im Bollywood-Format.

Thomas Schauer

Die Staatsmeisterschaft fand vom 26.-29. Mai 2011 in Zeltweg in der Steiermark statt.

Veranstalter: 411, Filmklub Zeltweg, Franz Debeutz: http://www.filmklub-zeltweg.at/

VÖFA-Info: https://www.filmautoren.at/alt/ARCHIVOLD/web-content/pages/inner_frames/if%20daten%20lm%20+%20stm/2011%20im+stm/stm/stm%202011.html

Fotos: Dieter Leitner