Clubausflug 2018 ins Vulkanland

Clubausflug 2018 ins Vulkanland

Am Samstag dem 07.07. machen wir einen Ausflug in die Südsteiermark.

Unser Bus hält zuerst bei der Ottersbachmühle. Die Mühle wurde 1650 das erste mal urkundlich erwähnt. Nachdem sie vor 40 Jahren stillgelegt wurde, wurde 2012 mit der aufwändigen Sanierung begonnen und 2014 erfolgte die Wiedereröffnung. Wir haben das Glück von Baumeister Ing. Rudolf Strohmaier durch die Mühle geführt zu werden. Er hat die Mühle saniert und revitalisiert und kann uns viel über die Geschichte und Funktion der Mühle erzählen. Die unteren Räume in dem  vierstöckigen Gebäude dienen als Gastwirtschaft, die oberen als Verkaufsfläche. Im Bauernladen gibt es bäuerliche Spezialitäten und unter dem Namen EigenArt wird feines Kunsthandwerk angeboten.

Nach dem Mittagessen im Mühlengasthof fahren wir weiter zum Erinnerungshof Hermann. Robert Hermann führt uns herum und wir sind überwältigt von der umfangreichen Sammlung an Ausstellungsstücken, die auf mehrere Gebäude aufgeteilt sind. Wir sehen Exponate zu den Themen „Haus und Hof“, „Schule und Handwerk“, „Wein und Landwirtschaft“, „Musik und Jagd“, „Kaiserzeit“ und „Ansichtssachen – eine Sammlung von Dokumenten und Postkarten aus der Region“. Ein weiteres Gebäude beherbergt das „Lein- und Flachsmuseum“, das sich der faszinierenden Leinpflanze und all ihren Verarbeitungs- und Nutzungsmöglichkeiten widmet. Der Name „Erinnerungshof“ ist gut gewählt, denn viele der liebevoll zusammengestellten Szenerien und die darin verwendeten Geräte wecken Erinnerungen an unsere Jugend, an Eltern und Großeltern.

Danach treffen wir uns mit unseren Filmfreunden vom Filmklub Leibnitz beim Buschenschank Schneeberger. Wir bekommen eine Führung durch das modern ausgestattete Presshaus und können uns bei einer Weinverkostung von der Qualität der angebotenen Weine überzeugen. Im Anschluss pflegen wir die Kameradschaft unter uns Filmbegeisterten bei einer herzhaften Jause in der Buschenschank.

Am Ende eines schönen Tages setzt uns unser Busfahrer wieder vor dem Clublokal in Graz ab. Der Ausflug ist die letzte gemeinsame Aktivität vor der Sommerpause und wir wünschen Allen einen sonnigen, erholsamen Sommer und für geplante Filmprojekte viel Erfolg.

Bericht und Fotos von Dieter Leitner