Gastautorenabend vom Pressure-Filmteam

Gastautorenabend vom Pressure-Filmteam

       

Unsere Gastautoren absolvieren die Ausbildung an der Ortweinschule Graz für Film- und MultimediaArt.  Die vier jungen Filmleute  haben zuletzt einen ganz besonderen Film produziert. Es ist der Experimentalfilm „Pressure“ dessen Handlung unter Wasser spielt.
Das Autoren-Team Julian Pixel SchmiedererGregor FranzJohannes Rass und Lara Marlies Rabitsch zeigt uns dieses und einige ihrer anderen Kurzfilm-Projekte aus verschieden Genres inklusive Making Of und geben uns die Möglichkeit Hintergrundgeschichten zu erfahren. Weiterlesen

Instant36 – Mal eben “schnell” einen Film machen

Instant36 – Mal eben “schnell” einen Film machen

Wir haben schon Filme in 99 Stunden gemacht (99 Fire-Films-Award). Wir haben Filme in 72 Stunden gemacht (KinoKabaret). Jetzt stellen wir uns einer noch härteren Herausforderung. Beim offenen Stegreif-Filmfestival INSTANT36, das heuer schon zum 15. Mal stattfindet, müssen die Teilnehmer einen Kurzfilm in nur 36 Stunden erstellen. Festival-Veranstalter ist Offscreen, das Offene Film Forum Salzburg.

Weiterlesen
Steiermark privat – Ihr Filme schreiben Geschichte

Steiermark privat – Ihr Filme schreiben Geschichte

Das Museum für Geschichte, das Filmarchiv Austria und das Land Steiermark in Kooperation mit steirischen Regionalmuseen und Gemeindearchiven starten einen bundeslandweiten Suchaufruf nach privaten Filmaufnahmen im Schmalfilmformat (Normal 8, Super 8, 9,5mm, 16mm) aus dem steirischen Alltagsleben.

Jahrzehntelang dokumentierten Filmamateurinnen und -amateure das Leben und den Alltag in den steirischen Regionen. Heute lagern diese Filme in Dosen, Kisten und Kartons auf Dachböden und in Kellern. Weil oftmals funktionierende Projektoren fehlen, werden sie nur noch selten hervorgeholt. Das soll sich nun ändern!

Wollen auch Sie einen Beitrag zur Bewahrung des steirischen Amateurfilmerbes leisten? Dann melden Sie sich bitte bei den dafür eingerichteten Abgabestellen in der Steiermark. „Steiermark privat“ bietet die einmalige Möglichkeit, die eigenen Familienfilme digital archivieren und kostenfrei auf DVD(s) übertragen zu lassen. Sie können Ihre Filme noch bis zum 20. Dezember 2020 abgeben.

Nähere Informationen zu den Abgabestellen und alle Details zu diesem Projekt erhalten Sie auf der Homepage www.steiermark-privat.at oder unter der Gratis-Hotline (0800 220 155).

48. Festival der Nationen 2020

48. Festival der Nationen 2020

Das 48. Festival der Nationen findet heuer vom 24. bis 29. September 2020 in Lenzing statt.

Auch wenn es uns nur am Wochenende (26.+27.09.) möglich war, haben Susanne und ich es uns auch in diesem Jahr nicht nehmen lassen, das Festival der Nationen 2020 wenigstens an zwei Tagen zu besuchen.

Heuer widmete Christian Gaigg, Festivaldirektor und Obmann des Filmclubs Attergau das Festival der Nationen Erich Riess, der im Mai dieses Jahres verstorben ist.

Weiterlesen
Landesmeisterschaft 2020 in Gleisdorf

Landesmeisterschaft 2020 in Gleisdorf

Arnold Felfer ist Landesmeister 2020!

Arnold Felfer vom Filmklub Pöls gewinnt mit seinem Film “Säumererlebnisse in den Cottischen Alpen” beim Festival der Steirischen Film-Autoren eine Goldmedaille und den Titel des Landesmeisters. Darüber hinaus geht auch der Sonderpreis für eine bemerkenswert filmische Erzählung an Arnold Felfer. Wir gratulieren ganz herzlich.

Auf dem Foto sehen wir ihn rechts, bei der Siegerehrung zusammen mit Alois Reisenhofer, Gemeinderat für Kultur, Bildung und Tourismus in Gleisdorf.

Einen ausführlichen Bericht und einige Fotos finden Sie auf unserer Seite der Landesmeisterschaft 2020.

Alle Ergebnisse finden Sie im Detail ebenfalls auf der Seite unserer Landesmeisterschaft unter dem Reiter Ergebnisse oder im Download-Bereich an der rechten Seite.

Auch auf der VÖFA Seite sind die Ergebnislisten zu finden.

Infos zu weiteren Fotos zum Download gibt es ebenfalls auf der LM-R4-Seite.