VÖFA Wünsche 2021/2022

Der Verband Österreichischer Film-Autoren wünscht frohe Weihnachten 2021 und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022!

Der VÖFA Präsident, Peter Glatzl, erzählt uns von einem Weihnachtstraum und sendet Video-Weihnachtswünsche. Hier ist der Link zum Video.

Weitere VÖFA-Informationen unter: VÖFA-Homepage , VÖFA Online , VÖFA Klubs , VÖFA Magazin Archiv , VÖFA Filmpresse Archiv , VÖFA Wettbewerbe , VÖFA Facebook , UNICA-Homepage .

Das Festival der Österreichischen Film-Autoren – Die Staatsmeisterschaft 2018 in Graz

Das Festival der Österreichischen Film-Autoren – Die Staatsmeisterschaft 2018 in Graz

Horst Hubbauer und Jan Baca sind Staatsmeister 2018!

1x Gold und 3x Silber für den Film- und Videoclub Steiermark!

Toller Erfolg für unseren Club in Graz – Dieter Leitner gewinnt mit seinem Film „FREIRAUM“ eine Goldmedaille.

Die Ergebnisse der Staatsmeisterschaft 2018 stehen fest: Die Jury (J1= Andreas Rauch, J2= Christiane Altinger-Wolfrum, J3= Erich Riess, J4= Wilma Pradetto, J5= Paul Stepanek) hatte die schwierige Aufgabe, 49 Filme in 4 Ränge einzuteilen.

Die Entscheidung fiel sehr schwer bei den vielen exzellenten Beiträgen, aber nun liegt das Endergebnis vor – die Jury vergibt 5x Gold, 16x Silber, 23x Bronze und 5x Diplom.

Es werden auch noch der 1.Jeunesse-Platz, der Wanderpreis „Flamingo“ (Preis der Jury) und 7 Sonderpreise (Schnitt, Kamera, Darstellerin, Darsteller, Regie, Idee, akustische Gestaltung) vergeben.

Als höchste Auszeichnung verleiht die Jury den Staatsmeistertitel.

Außerdem werden vom VÖFA zwei Ehrenpreise verliehen: die „UNICA- Medaille“ und der Preis „Leidenschaft Film“.

Beim Minutencup-Bewerb  wird vom Publikum aus 16 Beiträgen ein Minutencup-Sieger gewählt.

Weiterlesen