24. Videograndprix Liechtenstein 2018

24. Videograndprix Liechtenstein 2018

Dieter Leitner gewinnt mit dem Film „Freiraum“ den Goldenen Spaten beim Internationalen Videograndprix Liechtenstein (VGPL)!

Bericht von Dieter Leitner (FVC Steiermark):

Zum zweiten Mal nehme ich beim VGPL teil. 2017 sind unsere Filme „Dry West“ und „Arachne“ dort gelaufen. Heuer findet das Filmfestival am 17.11.2018 in Ruggell statt. Unsere beiden Filme, „Recover“ und „Freiraum“ sind unter den 27 Filmen, die von der Vorjury ausgewählt wurden. Beiträge aus 5 Ländern werden gezeigt: Österreich (10), Deutschland (8), Schweiz (3), Italien (2) und Liechtenstein (4). Einige Autoren vom Verband Österreichischer Film-Autoren (VÖFA) sind mit ihren Filmen beim Festival vertreten. Besprochen werden die Filme von einer 3köpfigen Jury (Annemarie Wolf, Christina Zurbrügg, Werner Stadler, Ersatzjuror: Uli Bietenhader). Veranstaltungsort ist wieder das Küefer-Martis-Huus .

Weiterlesen