Ergebnisse des Filmfestivals der Regionen 3+6 liegen vor

Das gemeinsame Filmfestival der Region 3 und Region 6, der letzte Qualifikationsbewerb, wurde am 27. und 28.4. vom Filmklub Fieberbrunn durchgeführt. 44 Beiträge stellten sich der 5-köpfigen Jury unter der Leitung von Wolfgang Allin. Insgesamt wurden bei diesem Festival gleich  4 Landesmeister und der beste Film aus Südtirol gekürt. Alexej Sigalov mit „Soul Fever Blues“ für Oberösterreich, Victor Kaluza mit „Am Ende des Weges“ für Salzburg, Walter Wegscheider mit „Dem Leben wieder etwas geben“ für Tirol, das Team Ogablick-film mit „Das Ding aus der Zukunft“ für Vorarlberg und Franz Oberkofler mit „Stalag XB“ für Südtirol erhielten die Titel (siehe Foto unten). Für die Staatsmeisterschaft 2018 qualifizierten sich 14 Filme aus diesem Bewerb.

Die Ergebnisliste  der Region 3 (Oberösterreich, Salzburg) und Region 6 (Tirol, Vorarlberg, Südtirol) finden sie auf der VÖFA Homepage.

Danke an www.foto-heinz.com für das Bild.