GASTAUTORENABEND

Info für Clubmitglieder:

Ab 18:00 Uhr findet der erste Termin zum Thema „Gemeinschaftsfilm“ statt.

Zweck des Treffens: Themenfindung für den Gemeinschaftsfilm und weitere Vorgangsweise erörtern.

Es wäre schön wenn viele Clubmitglieder daran teilnehmen würden.

Ab 19:30 Uhr beginnt dann wie gewohnt der Clubabend.

Programm 21.03.2019:

Zuerst sehen wir die

  • Powerpoint-Präsentation von Michael Moor zum Thema “Nachlese neuer Modus Staatsmeisterschaft 29.5. bis 1.6.2019 in Fieberbrunn”.

und dann folgt der

  • Gastautorenabend von Michael Schwingl zum Thema “Filmeffekte”:
    – “Das Tagebuch eines Viehhirten”
    – “K&K Eisenmann”
    – “We jumped for fun”
    – “Powderweek”
    – “Challenge 226”

Mit dem Filmen beschäftigt sich Michael Schwingl bereits seit 40 Jahren. Während seiner Studienzeit wurde er öfters von TV und Film als Stuntman für Ski-Aufnahmen engagiert. Dort hat der Kärntner Erfahrung vor und hinter der Kamera gesammelt. Seit 1999 arbeitet er am Computer mit digitalen Dateien.
In Klagenfurt war Michael Schwingl zuerst beim Filmclub Klagenfurt, dann beim CCC Carinthian Cineastic Club. Der VÖFA verlieh ihm 2014 das silberne Ehrenzeichen. Seit fünf Jahren ist er in der Jury bei Erich Riess für den Wettbewerb “Oberösterreich im Film”.
In den vergangenen Jahren hat der Experte für Filmeffekte mehrere Workshops in Österreich für VFX mit Adobe After Effects gehalten. Auf diesem Gebiet arbeitet er manchmal auch für Filmproduktionen und den ORF.

 

Gäste sind herzlich willkommen –

für Informationen aus der Welt des Films,

zum Sehen von Videos,

zum Kennenlernen von Filminteressierten,

zum besseren Verständnis für die Gestaltung eigener Filme.