Unser Clubleiter Helmut Spreitzhofer unerwartet verstorben

Unser Clubleiter Helmut Spreitzhofer unerwartet verstorben

Ein Nachruf von Gernot Heigl

Montag 1. August 2016: Ich war gerade dabei, meine Mails durch zu schauen, als mein Handy läutete, „Rudi Bischoff“ schien am Display auf. Nach der üblichen Begrüßung folgte der Schock, als Rudi mir sagte: „Gernot, unser Helmut Spreitzhofer ist gestern (31.07.2016) verstorben, Herzinfarkt“. Mir blieb momentan die Luft weg – Schock, Starre, Betroffenheit! Das gibt’s doch nicht. Ich hatte mit ihm noch vor ein paar Tagen telefoniert, vor drei Wochen gemeinsam gefilmt. Er war wie immer guter Dinge, kein Anzeichen irgendwelcher Unpässlichkeit, plötzlich sollte alles zu Ende sein? Ich schäme mich nicht das zu schreiben: Tränen schossen mir in die Augen. Jahrelange Freundschaft hat uns verbunden. Alles vorbei, Ende, Schluss, aus, unfassbar! Wie muss dieser Schock erst Annemarie, seine Frau und seine Kinder getroffen haben, wie werden sie es verarbeiten, damit fertig werden? Hat er doch eine schwere Darmoperation und zuletzt seine tückische und langwierige Burn-Out Erkrankung überwunden, sich nun mit viel Elan in die Pension gestürzt, Reisen, neue Filmprojekte geplant. Es sollte leider beim Wollen bleiben.

Weiterlesen

Sommerfest 2016

Sommerfest 2016

Gemütliches Treffen im Gastgarten des „Goldenen Hirschen“

Die Ferienzeit unterbricht so wie immer das Filmerjahr. Wie es schon zur lieb gewordenen Tradition geworden ist, leitet sie ein gemütliches Beisammensein mit Speis und Trank an einem lauen Sommerabend unter den Bäumen beim „Goldenen Hirschen“, genannt „Sommerfest“ ein. Wenngleich es große Konkurrenz durch das Europameisterschaftsspiel „Deutschland gegen Frankreich“ (letztlich 0:2 für Frankreich) gegeben hat, sind viele Mitglieder, teils mit ihren Partnerinnen erschienen.

Weiterlesen

Film- und Videoclub Steiermark beim Festival de créativité in Cannes erfolgreich!

Film- und Videoclub Steiermark beim Festival de créativité in Cannes erfolgreich!

Rudi Bischoff erreicht den 4. Platz unter 183 Einsendungen

Der Videoclub „Cine Camera Club de Cannes – CCCC“ feierte im Mai seinen 70. Geburtstag (er wurde im selben Jahr wie das berühmte Filmfestival gegründet) und hat nun ausländische Regisseure und Filmemacher eingeladen, am jährlichen Wettbewerb beim Festival de Créativité für Kurzfilme teilzunehmen.

Sehr gerne und mit großer Freude sind wir der Einladung von Herrn Alphonse Drouan gefolgt und so hat sich unser Club an diesem Festival mit einigen Beiträgen beteiligt.

Weiterlesen

Erfolg bei der Grazer Photochallenge 2016

Erfolg bei der Grazer Photochallenge 2016

Wie viele von euch wissen, verwende ich Fotoapparate zum Filmen. Darüber hinaus eignen sie sich natürlich dazu, schöne Fotos zu machen und so ist die Fotografie für mich zu einem weiteren Hobby geworden. Seit Jahren nehme ich regelmäßig am Fotomarathon in Wien und in Graz teil und konnte den Bewerb in Wien voriges Jahr das erste Mal gewinnen. Eine ähnliche Veranstaltung, die Photochallenge, gab es heuer das zweite Mal in Graz. Weiterlesen

Toller Erfolg für unseren Club bei der Staatsmeisterschaft 2016

Toller Erfolg für unseren Club bei der Staatsmeisterschaft 2016

Helmut und Ingrid Schubert gewinnen eine Goldmedaille!

Vom 4. bis 7. Mai veranstaltete der Filmklub Fieberbrunn im dortigen Festsaal die diesjährigen Staatsmeisterschaften des VÖFA. 47 Filme hatten sich für den Wettbewerb qualifiziert, 7 davon aus unserem Club. Damit war unser Club von allen Mitgliedsclubs des VÖFA mit den meisten Beiträgen bei dieser Staatsmeisterschaft vertreten, und nicht nur das, alle erreichten eine Medaille! Somit waren wir mit einer Gold-, zwei Silber-, und 4 Bronzemedaillen auch der bei weitem erfolgreichste Club dieser Staatsmeisterschaft! Eine Goldmedaille gewinnen unsere Landesmeister Helmut und Ingrid Schubert mit Ihrem Unterwasserfilm „Aus dem Leben eines Riffs.“

Weiterlesen